22.03.2019

THW lädt zum Barbara-Empfang

Spitzenvertreter von Sicherheitsbehörden sowie Einsatz- und Hilfsorganisationen aus Bayern folgten am Donnerstag der Einladung des Landesbeauftragten zum Barbara-Empfang am 21. März 2019 nach München.

Der Landesbeauftragte für Bayern Dr. Voß und der THW-Präsident Albrecht Broemme bedankten sich bei den Hilfs- und Rettungsorganisationen für die gute Zusammenarbeit in den zahlreichen gemeinsamen Einsätzen. Besonders lobte Dr. Voß die hervorragende Zusammenarbeit bei der erfolgreichen Bewältigung der Schneekatastrophe im vergangenen Winter.

Der Barbara Empfang des THW-Landesverbands Bayern findet seit 2012 zum Frühlingsanfang im Schloss Nymphenburg statt. Die heilige Barbara gilt als Schutzpatronin der Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks. 

Jeffry Morales vom THW Ortsverband Alzenau und Siglinde Schneider-Fuchs nahmen für die THW Landesvereinigung Bayern am Empfang teil.

[Text: J. Morales, Bilder: THW LV Bayern]


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: