10.06.2019

THV Bereitschaften zu Himmelfahrt und Pfingsten

An den Feiertagen zu Himmelfahrt und Pfingsten war das THW Alzenau jeweils auf 24 Stunden THV-Bereitschaft

Bei diesen Bereitschaftsdiensten zur Technischen Hilfe auf Verkehrswegen - insbesondere an verkehrsreichen Wochenenden - wird von der Autobahnmeisterei Hösbach aus auf Anforderung der Autobahnpolizeistation Hösbach bei Unfällen oder Pannen zur Unterstützung und Absicherung auf der BAB 3 und BAB 45 im Landkreis Aschaffenburg angefahren.

Auch dieses Mal gab es bei beiden Diensten einige Kleinunfälle abzusichern bzw. Unfallschäden an der Leitplanke im Baustellenbereich zu beseitigen.

Das THW Alzenau war bei beiden Diensten jeweils mit 6 Helfern im Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: