25.11.2023, von Jochen Stromberg

Einsatz für den Fachberater - gemeldeter Gebäudeeinsturz

Am Freitagabend, den 24.11.2023 gegen 21:45 erfolgte eine Alarmierung für den Fachberater des THW Alzenau zu einem gemeldeten Gebäudeeinsturz. Da das betroffene Objekt als Sporthalle genutzt wird und zum Alarmzeitpunkt dort eine Veranstaltung stattfand, musste zunächst von einer größeren Zahl betroffener Personen ausgegangen werden.

Nachdem die ersten Feuerwehrkräfte vor Ort eingetroffen waren, wurde im Rahmen der ersten Erkundung festgestellt, dass drei Personen von einer Tribüne gestürzt waren und keine weiteren Personen verletzt wurden. Der für die Veranstaltung obligatorische Sanitätsdienst hatte die Erstversorgung bereits übernommen, ein Gebäudeschaden bestätigte sich nicht. Somit konnte der Einsatz für die Kräfte von Feuerwehr und dementsprechend auch den Fachberater THW binnen weniger Minuten wieder beendet werden.  JS

Weitere Pressemeldung des Kreisfeuerwehrverbandes Aschaffenburg:

https://kfv-ab.de/index.php/news/nachrichten/6966-gemeldeter-tribuehneneinsturz-in-hoesbach-feuerwehr-im-einsatz

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.