Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

Bootsausbildung mit der Jugendgruppe

03 3 20150718 1865885180Am Montag, dem 13.07.2015 nutzte die Alzenauer THW Jugend um Jugendbetreuer Francesco D'Aprea das hochsommerliche Wetter und verlagerte die Ausbildung auf den Main.

Mit zwei Booten des Ortsverbandes Alzenau waren sie zwischen Karlstein und Kleinostheim unterwegs. Übungsinhalte waren dabei neben dem Spaß auf dem Wasser die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und Eigensicherung sowie das Verhalten am und auf dem Wasser. Dass bei den Fahrten auf dem Main das Wasser erfrischend in die Boote spritzte, wurde dankbar in Kauf genommen - die Stimmung war super!

Dank an dieser Stelle auch an Gruppenführer Thomas Leibl und Schirrmeister Knut Geibig. Sie besitzen die erforderlichen Bootsführerscheine und sorgten für den Transport an das Mainufer.

Bevor die Alzenauer THW-Jugend in die Sommerpause geht, in der auch das THW-Zeltlager stattfindet, finden noch zwei Ausbildungen statt - immer montags ab 18:00 Uhr in der Unterkunft Siemensstr. 4 in Alzenau.

Zur Bildergalerie:

Zum Presseartikel im Main-Echo: