Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

Mitgliederversammlung der THW-Jugend Alzenau

jugend 20131217 1321991433Am Montag, dem 16.12.2013 fand in der letzten Gruppenstunde des Jahres 2013 die jährliche Mitgliederversammlung der Alzenauer THW-Jugend statt. Der Ortsbeauftragte des THW Alzenau, Eberhard Leibl und der Vorsitzende des THW Helfervereines Alzenau, Jeffry Morales, nahmen als Ehrengäste teil.

Nach dem Bericht über die Aktivitäten des zu Ende gehenden Jahres wurden die Schwerpunkte für das kommende Jahr besprochen und gemeinsam beschlossen. Die THW-Jugend Alzenau trifft sich auch weiterhin jeweils montags um 18:00 Uhr in der Unterkunft Siemensstr. 4 in Alzenau. Der Ausbildungsschwerpunkt im kommenden Jahr wird der Inhalt des THW Leistungsabzeichens in Bronze sein. Neben der Teilnahme am Wasserloser Faschingszug möchte die THW-Jugend auch zum THW Bundesjugendlager in Mönchengladbach fahren.

Als Leiter der Alzenauer THW-Jugend wurde Francesco D'Aprea neu gewählt und löst damit Benjamin Schott als Jugendbeauftragten des THW Alzenau ab, zum Stellvertreter wurde Thomas Leibl (Gruppenführer der 1. Bergungsgruppe) gewählt. Als Sprecher der Alzenauer THW-Jugend gewann Manuel Mutz (Truppführer der Fachgruppe Elektroversorgung) die Wahl, dessen Stellvertreter wird Bastian Kerber.

Mit einem gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein ging die THW Jugendversammlung zu Ende.