Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

Fachberater alarmiert

blaulichtAm Donnerstag, den 10. Juni wurde der Fachberater THW des Ortsverband Alzenau alarmiert. Grund hierfür war ein schweres Unwetter das über den Landkreis zog. Ein kurzes, aber lokal sehr kräftiges Unwetter, hat gegen Mitternacht den Landkreis Aschaffenburg erreicht.

Lokal kam es zu vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen. Zur Koordinierung aller Maßnahmen wurde die Kreis-Einsatz-Zentrale im Landratsamt Aschaffenburg besetzt und das Konzept "Flächenlage" ausgerufen. In dieser Zentrale fand sich der Fachberater THW ein. Ebenfalls wurde die Abschnittsführungsstelle Kahl mit einem Fachberater des THW Alzenau unterstützt. Nachdem sich die Wetterlage beruhigt hatte, konnten alle Führungsstellen ihren Dienst beenden.