Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

THV-Bereitschaft am Wochenende 9./10. August 2013

003 20130810 1372541369Von Freitag, 9.08. auf Samstag, 10.08.2013 war das THW Alzenau wieder auf THV-Bereitschaft an der BAB 45/BAB3 im Landkreis Aschaffenburg. Mit den Fahrzeugen GKW 1 / VSA und MTW und i. d. R. fünf Helfern unterstützt das THW an verkehrsreichen Wochenenden die Autobahnpolizeistation Hösbach beim Absichern von Pannenfahrzeugen oder Unfällen.


Gegen 18:55 Uhr war an der Anschlussstelle Waldaschaff in Fahrtrichtung Süden ein Transporter mit Fahrzeuganhänger verunglückt. Der umgekippte Fahrzeuganhänger lag auf der rechten Fahrspur. Das THW Alzenau war gemeinsam mit den Feuerwehren Weibersbrunn und Waldaschaff vor Ort und unterstützte die Absicherung der Unfallstelle während der Bergungsarbeiten.


Gegen 21:05 bis 22:10 Uhr kam es an der Anschlussstelle Rohrbrunn nach einem Unfall auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Süden zu einem Stau. Das THW übernahm während der Bergungsarbeiten die Absicherung des Stauendes.

Zur Bildergalerie

Zum Presseartikel (Quelle Main-Echo)