Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

Kraftfahrerausbildung auf dem Truppenübungsplatz Külsheim

joomplu:151Am Freitag, den 01.10.2010 fuhren die LKW-Kraftfahrer des THW Ortsverbandes (OV) Alzenau auf den Truppenübungsplatz Külsheim in Baden Württemberg. Nach einem ganz normalen Arbeitstag versammelten sich dort etwa 50 THW-Helfer der Geschäftsstelle Karlstadt des Landesverbandes Bayern zur Kraftfahrerausbildung. Bis gegen 23:00 Uhr wurde noch Theorie gelehrt, bevor mit einem geselligen Beisammensein am Lagerfeuer die Kameradschaft gefördert wurde.

Am Samstag galt es dann an fünf Praxisstationen Fahren im Gelände, Geschicklichkeitsfahren, Ladungssicherung, Fahrzeugtechnik und Fahren im geschlossenen Kolonnenverband praktisch zu üben und das Können unter Beweis zu stellen. Der Truppenübungsplatz war nach langem Regen der ideale Platz. Schlamm und tiefe Wasserlöcher reizten die Fahrer, die Grenzen ihrer Fahrzeuge kennenzulernen. In kameradschaftlicher Hilfe unterstützen sich die Ortsverbände dabei auch beim Bergen steckengebliebener Fahrzeuge. Die Stimmung war trotz des regnerischen Wetters toll.

Glücklicherweise gab es auf dem Truppenübungsplatz auch eine Panzerwaschstraße, so dass der abschließende Kolonnenverband von 22 Fahrzeugen dann sauber auf die Straße ging. Kein Fahrzeugausfall, kein Unfall – die Ausbildung wurde erfolgreich im Ortsverband Wertheim beendet und alle Teilnehmer der 10 Ortsverbände der Geschäftsstelle Karlstadt fuhren Samstagabend zurück in ihre Unterkunft.

Helfer und Veranstalter waren sich einig: die beiden Ausbildungstage waren gelungen und ein wesentlicher Beitrag, die Fahrzeugbeherrschung und damit Fahrsicherheit für den Einsatzfall zu trainieren. Dank gilt den Vorbereitern der Geschäftsstelle Karlstadt.

Zur Bildergalerie